Dipl.-Biologin Daniela Fleischmann

Kurzporträt von Dipl.-Biologin Daniela Fleischmann


Ich bin Biologin und arbeite in der Stiftung FLEDERMAUS in Erfurt. Wir bearbeiten ganz unterschiedliche Projekte wie beispielsweise das Monitoring (=systematische Erfassung) von Fledermäusen in ganz Thüringen oder eine Zusammenarbeit von Fledermausschützern und Denkmalschützern, in deren Rahmen untersucht wird, was zu beachten ist, wenn Fledermäuse historische Gebäude (z.B. Kirchen oder Schlösser) als Quartier nutzen. Wir veranstalten aber auch immer wieder sogenannte „Batnights“ während derer wir Vorträge über Fledermäuse halten, mit Hilfe von Fledermausdetektoren die Tiere belauschen oder sogar mit Netzen Fledermäuse fangen (das machen wir jedoch nur, wenn wir eine entsprechende Genehmigung dafür haben).

Ich halte besonders gerne Vorträge vor Kindern, weil sie in der Regel viel neugieriger sind als Erwachsene und oft ganz interessante Fragen stellen. Außerdem freue ich mich immer, wenn Kinder nach meinen Vorträgen Fledermäuse nicht mehr unheimlich sondern interessant und faszinierend finden.